Ein Update zum MDM

Vor etwa zwei Jahren habe ich eine umfangreichere Anleitung geschrieben, wie mit dem Mac OS X Server und dem Apple Configurator die Administration von mehreren iPads – zum Beispiel in den Schulen – bewerkstelligt werden kann. Auch wenn die Anleitungen noch einmal aktualisiert wurden, sind sie heute nicht mehr „up-to-date“. Ja, im Grunde sind sie… Ein Update zum MDM weiterlesen

Kurz notiert: Die Anleitung für die iPad Verwaltung mit OS X Server ist – dank Rückmeldung von Alexander T. – geringfügig aktualisiert worden. Sie funktioniert weiterhin, wenngleich folgende Dinge in den nächsten Wochen noch angepasst werden müssen:

– Aktualisierung auf macOS Sierra (10.12)
– Möglichkeiten des AppleSchoolManagers

Die Anleitungen finden sich hier:

ÜBERSICHT

Installation von OS X Server
Apple Configurator 2
VPP Account anlegen

Wie ist gerade die eigene IP Adresse? Dafür gibt es verschiedene Lösungen von externen Anbietern – ein entsprechendes Script kann man sich aber auch auf seinem eigenen Server installieren.

Script und Anleitung gibts es zum Beispiel hier:
https://perishablepress.com/roll-your-own-whats-my-ip/

Update:
Nachdem mich SPIT in den Kommentaren nochmal ermuntert hat, es selber zu schreiben, hab ich mich mit seiner Hilfe ran gesetzt und etwas zusammengeklöppelt. Ergebnis gibt es hier als .zip zum Download.

Und so sieht es dann aus: https://ip.schaumburg.xyz

 

Zusammen mit einem guten Kollegen bereite ich aktuell eine kleine Anleitung vor, wie man in überschaubaren Schritten einen Mac Mini mit Mac OS X Server ausstattet um anschließend das MDM mit dem Profile Manager einzurichten um anschließend mit dem Apple Configurator 2 die iPads vorzubereiten, damit diese verwaltet werden können.

Kurz: Wie man in Schule die iPads einrichten kann.

Das Ganze ist noch work-in-progress. Aber wer schonmal reinschauen möchte, darf das gerne.

Einrichtung eines Mac Mini mit Mac OS X Server

Einrichtung des Apple Configurator 2

Achso: Ich freue mich über Feedback! 🙂