Kategorien
Allgemein

Pages-Vorlagen zum MedienCurriculum

Im Rahmen der Überarbeitung der Medienkonzepte der Schulen ist auch der Medienkompetenzrahmen NRW in die schulinternen Curricula zu implementieren.

Dieser pädagogisch-didaktische Blick auf die (nicht nur) digitalen Medien kann im MedienCurriculum zusammengefasst werden, das dann wiederum ein Teil des Medienkonzeptes ist.

Im MedienCurriculum kann dargestellt werden, welche Kompetenzen in welchen Curricula verbindlich verankert worden sind.

Neben der Verbindlichkeit, die nach aktueller Erlasslage unabdingbar ist, können auch weitere Themenfelder in den unterschiedlichen Jahrgangsstufen benannt werden, in denen darüber hinaus Inhalte des Medienkompetenzrahmen NRW aufgegriffen werden.

Für die Schulen bietet sich so die Möglichkeit, ihren Medieneinsatz umfassend zu dokumentieren – und neben der (internen) Schulentwicklung auch etwas für die Öffentlichkeitsarbeit zu tun.

Anbei zwei Dokumente als Pages-Dokument, die die Dokumentation des MedienCurriculum unterstützen können.