Schriften lokal einbinden

In der Tat gibt es im Verzeichnis der Google Fonts einige schöne freie Schriften. Auch die Standard Themes von WordPress greifen auf diese Google Schriften zurück. Und das möchte ich gerne unterbinden.

Hiermit geht es: https://google-webfonts-helper.herokuapp.com/fonts

a) Schrift auswählen
b) Schriften laden und in ein neues Verzeichnis „/fonts/“ in den WordPress Ordner auf dem Server legen
c) Code anpassen („Customize folder prefix (optional):“ → „/wordpress/fonts/“) und kopieren.
d) Als „zusätzliches CSS“ im Theme einfügen. Fertig.

Danke für den Tipp, @pheraph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.